Mehr als nur Nebensache

Schicke Kleidung ist ein Genuss

Sweatshirts Test

von der couch ins büro

Ein besonderer Anlass ist allemal einen schicken Dress wert. Da werfen sich sogar Männer freiwillig in Schale. „Es ist toll, gemeinsam mit einer Kundin für eine bestimmte Gelegenheit ein großartiges Outfit zusammenzustellen“, erzählt Betty.

Wie wichtig gute Beratung ist, hat Betty, bevor sie selbst in der Modebranche tätig wurde, am eigenen Leib erfahren. Als frischgebackene Mama kaufte sie für eine Hochzeit ein Kleid: „Ich bin kein Kleider-Typ, aber ich wollte unbedingt ein Kleid zu dieser Hochzeit. Das Kleid war superschön. Aber wenn ich über die Fotos der Hochzeit stolpere, ärgere ich mich immer noch. Ich sah darin total unvorteilhaft aus.“ Betty fühlte sich in ihrer Haut unwohl, der ganze Tag war vermiest. Die Verkäuferin hatte schlecht beraten, ihr nicht empfohlen, etwas anderes als ein Kleid zu probieren.

Dieses Erlebnis war die Initialzündung für ihr erstes Geschäft Betty O. „Mode muss doch Spaß machen!“
 

„So ist es meine Passion geworden, mit schöner und passender Kleidung Freude zu machen. Grundsatz von Betty O. und nice2have: Kundinnen ehrlich beraten, damit die wichtigen Momente des Lebens zu großartigen Erinnerungen werden.“

Grandiose Erinnerung auch ohne Anlass
Wir haben es selbst in der Hand, herrliche Momente zu erleben. Die mehrfach Oscar prämierte Schauspielerin Katherine Hepburn sagte seinerzeit: “Frauen von heute warten nicht auf das Wunderbare, sie inszenieren ihre Wunder selbst.” Oh, wie wahr. Warum auf einen Anlass warten und nicht selbst einen kreieren? Zum Beispiel ein Cocktailkleid anziehen und sich online mit den Freundinnen zum Martini verabreden. Oder im Nebelgrau die pinkfarbene Steppjacke überwerfen, den Ehemann einhaken und einen Winterspaziergang machen. Oder an einem Abend mitten in der Woche im kleinen Schwarzen mit dem Mann des Lebens in Schlips und Anzug bei Kerzenlicht das gelieferte 3-Gänge-Menü schlemmen und ein bisschen flirten. Mit Kleidung können wir uns den Alltag verschönern – und wenn wir Vivienne Westwood glauben, sogar das Leben. Die mit Punk-Mode-Kreationen in den 70ern berühmt gewordene Designerin empfiehlt den Menschen: „aufregende Kleidung zu kaufen, die sie aufbauen. Dadurch wird das Leben interessanter.Kleider sind eben nicht nebensächlich.

Noch nicht genug? Stöbern Sie weiter!

Problemfigur? Ach, was!

Problemfigur? Ach, was! So zeigt frau ihre Schokoladenseite Es gibt nicht die falsche Figur, nur die falsche Kleidung. Frauen, die mit ihrer Figur hadern, geb

Weiterlesen »

Wünsch dir was

nice2have macht Modeträume wahr Wünsch dir was… wir suchen das! Ein Mantel im Audrey-Hepburn-Look, ein Kleid im Jungle Style oder eine peppige Bluse in Pink

Weiterlesen »

Akkus aufladen

Ablenkung hilft gegen Gedankenkarussell Akkus aufladen Viele von uns sind dieser Tage emotional sehr mitgenommen und ausgelaugt. Und so manche Menschen plagt ein schlechtes Gewissen,

Weiterlesen »